\Mietwagen Mietwagen News & Infos Mietwagen Forum ! Mietwagen Forum Mietwagen Videos ! Mietwagen Videos Mietwagen WEB-Links ! Mietwagen Links Mietwagen Fotos ! Mietwagen Fotos Mietwagen Lexikon ! Mietwagen Lexikon Mietwagen Shops ! Mietwagen Anbieter

 Mietwagen-News.Net: News, Infos & Tipps zu Mietwagen

Seiten-Suche:  
 Mietwagen-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Who's Online
Zur Zeit sind 39 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Online - Werbung

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Haupt - Menü
Mietwagen-News.Net - Services
· Mietwagen-News.Net - News
· Mietwagen-News.Net - Links
· Mietwagen-News.Net - Fotos
· Mietwagen-News.Net - Forum
· Mietwagen-News.Net - Games
· Mietwagen-News.Net - Lexikon
· Mietwagen-News.Net - Kalender
· Mietwagen-News.Net - Testberichte
· Mietwagen-News.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Mietwagen-News.Net News
· Mietwagen-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Mietwagen-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Mietwagen-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Mietwagen-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Mietwagen-News.Net Link senden
· Mietwagen-News.Net Event senden
· Mietwagen-News.Net Testbericht senden
· Mietwagen-News.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Mietwagen-News.Net Mitglieder
· Mietwagen-News.Net Gästebuch

Information
· Mietwagen-News.Net FAQ/ Hilfe
· Mietwagen-News.Net Impressum
· Mietwagen-News.Net AGB & Datenschutz
· Mietwagen-News.Net Statistiken

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Kostenlose Online Games spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Terminkalender
September 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Seiten - Infos
mietwagen-news.net - Mitglieder!  Mitglieder:465
mietwagen-news.net -  News!  News / Artikel:1.649
mietwagen-news.net -  Links!  Web-Links:1
mietwagen-news.net -  Kalender!  Termine:0
mietwagen-news.net -  Lexikon!  Lexikon Einträge:1
mietwagen-news.net - Forumposts!  Forumposts:156
mietwagen-news.net -  Galerie!  Galerie Bilder:128
mietwagen-news.net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Mietwagen-News.Net - News, Infos und Tipps rund um's Thema Mietwagen!

Mietwagen News! Grüner Strom: So wird der deutsche Michel verdummt

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 05. April 2018 von Mietwagen-News.Net

Mietwagen Infos
prmaximus: "Grüner" Strom kann zwar von vielen Lieferanten geordert werden. Doch der Kunde bekommt ihn nicht. Er erhält den gleichen Strom wie seine Nachbarn, die "Normalstrom" beziehen.

Anpreisungen von grünem Strom
Der große Energieversorger Weser Ems (EWE) warb mit dem Spruch: "Mein Papa sagt, bei uns kommt grüner Strom aus der Steckdose." Die Deutsche Bahn behauptet, mit einer BahnCard würden die Fahrgäste mit grünem Strom befördert. Greenpeace bietet mit einer eigenen Gesellschaft grünen Strom an. Die Stadtwerke Leipzig, wollen zukünftig nur noch mit Strom aus den Wasserkraftwerken in Norwegen ihre Straßenbahnen betreiben. Viele Stadträte plädieren für die ausschließliche Verwendung von grünem Strom in öffentlichen Gebäuden. Auch viele Privathaushalte haben Lieferverträge für grünen Strom. Sie sind sogar bereit, etwas mehr dafür zu zahlen, um die Welt zu retten. Dieses Argument wird pausenlos von der Regierung, den politischen Parteien und den Medien wiederholt. Doch ist die Lieferung von ausschließlich grünem Strom überhaupt möglich?

Vollversorgung mit grünem Strom nicht möglich
Physikalische Grenzen und das Wetter kann man nicht mit Ideologien in die gewünschte Richtung zwingen. Die physikalischen Gesetze gehorchen keinem parlamentarischen Beschluss. Die Politik muss sich nach der Physik richten. Es geht nicht anders. Auch das Wetter muss hingenommen werden, wie es ist. Niemand kann bestimmen, wann der Wind zu wehen und die Sonne zu scheinen hat. So muss bei Starkwind und Sonnenschein überschüssiger grünen Strom teuer entsorgt werden, um bei Flaute und Dunkelheit die Versorgung mit Dampf- und Gaskraftwerken zu sichern. Wirtschaftliche und ausreichend große Stromspeicher sind heute noch nicht einmal im Ansatz erkennbar. Es müssen daher noch viele Jahrzehnte die herkömmlichen Kraftwerke als Rückgrat der Stromversorgung genutzt werden.

Grüner Strom und Kraftwerkstrom werden in das gemeinsame Netz eingespeist. Der Kunde erhält Strom von denjenigen Erzeugern, zu denen Leitungen mit den geringsten elektrischen Widerständen führen. Es wird immer ein Mix aus verschiedenen Quellen sein, da die Verteilung über Umspannwerke führt. Es ist unmöglich, über das Netz nur grünen Strom zu beziehen. Die Stromkunden werden mit dem Werben für den Bezug von grünem Strom hinters Licht geführt. Sie erhalten ihn nicht. Es ist auch für die Deutsche Bahn unmöglich, die BahnCard-Kunden mit grünem Strom zu befördern, währen der neben ihm sitzende Normalkunde mit Kraftwerksstrom fährt.

Eine Vollversorgung mit grünem Strom ist nicht möglich, weil das Wetter nicht mitspielt. Mal wird zu viel und mal zu wenig grüner Strom erzeugt. Außerdem ist mindestens 45 Prozent Strom aus den großen Kraftwerken erforderlich, um die Netzfrequenz stabil zu halten. Dies geschieht durch die potenzielle Energie der großen rotierenden Massen der Turbinen und Generatoren von vielen tausend Tonnen. Sie sind ein direkt wirkender kurzfristiger Energiespeicher, der die Netzfrequenz von 50 Hertz (Schwingungen pro Sekunde) weitgehend stabil hält, wenn Verbraucher ein- oder ausgeschaltet werden. Ohne diese Stabilisatoren würden leichte Abweichungen der Frequenz und Phase der vielen kleinen Grünstrom-Erzeuger zu einem Wellensalat und damit zu einem Netzzusammenbruch und Stromausfall führen.

Grüner Strom nicht geliefert
Erst bei intensiver Nachfrage erläutern Anbieter, grüner Strom sei eine Verrechnungseinheit. Man kaufe Anteile an dem in das Netz eingespeisten grünen Strom. Diese Anteile würden an die Kunden weitergegeben. Die Verrechnung findet nicht zeitgleich mit der Erzeugung des grünen Stroms statt. Nicht erwähnt wird, dass die Anbieter den grünen Strom nicht von den Erzeugern kaufen und dafür die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) zahlen, sondern zu den sehr viel niedrigeren Börsenpreisen. Der grüne Strom wird nämlich zu Dumpingpreisen über eine Strombörse veräußert. So erzielt der Anbieter gute Gewinne, die der Kunde letztlich mit der hohen und immer weiter steigenden EEG-Umlage bezahlen muss.

Bei Wetterlagen mit grünem Überschussstrom wird Wasser in den Pumpspeicherwerken von Österreich und der Schweiz in die Speicherbecken gehoben. Der Strom kommt jedoch vorwiegend aus den Kernkraftwerken in Frankreich und in Tschechien, die in der Nähe der Pumpspeicherwerke liegen. Der grüne Überschussstrom bleibt vorwiegend im Norden Deutschlands oder wird in die Nachbarländer geleitet, denn Strom fließt immer auf dem Weg des geringsten Widerstandes. Das ist der meistens auch der kürzeste Weg. Bei Stromnachfrage wird der Strom aus den Speicherkraftwerken vorwiegend nach Deutschland verkauft. Da Wasserkraft als grüner Strom gilt, kann er auch als solcher an den gläubigen Bürger weiter gegeben werden. Aus Kernkraftstrom wird so grüner Strom.

Keine Proteste gegen Falschaussagen
Es gibt kaum Proteste gegen die Falschaussagen der Deutschen Bahn und der vielen Anpreiser von Ökostrom. Auch satirische Darstellungen, wie ein Beitrag von Dr. K. P. Krause [2] bleiben wirkungslos. Lediglich in Leipzig hat es kürzlich öffentliche Proteste in Form von Leserbriefen gegen die falsche Ankündigung der Stadtwerke gegeben, die Straßenbahnen würden demnächst ausschließlich mit Wasserstrom aus Norwegen fahren. Dies ist nicht möglich, weil es keine direkte Stromleitung von Norwegen nach Leipzig gibt.

Doch die Regierung und die meisten politischen Parteien stehen hinter diesen Aussagen und vernebeln die Fakten, dass grüner Strom nur als Verrechnungseinheit an den Kunden geliefert wird. Dazu wird sogar der TÜV genutzt, der mit vielen staatlichen Aufgaben betraut ist. Viele Lieferanten von grünem Strom werben mit dem Argument "Unser grüner Strom ist TÜV-zertifiziert.". So glauben tatsächlich viele Mitbürger, sie würden grünen Strom erhalten, wenn sie den Lieferanten wechseln. Gutbürger sind bereit, dafür auch etwas mehr zu zahlen. Die Lieferung von grünem Strom zu erhöhten Preisen ist aber lediglich eine zusätzliche Schröpfung über die EEG-Umlage hinaus. Die unsoziale Umverteilung von unten nach oben wird so noch vergrößert und die Regierung hilft dabei.

Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter Appel
Pressesprecher NAEB e.V. Stromverbraucherschutz
www.NAEB.info und www.NAEB.tv

Quellen
Conceptual Pictures / Astonishment / Astonished Look 20
www.kpkrause.de/2013/04/11/endlich-politisch-korrekt-bahn-fahren

AfD NRW Dr. Christian Blex MdL: Seit wann ist Physik demokratisch?
30. November 2017 | Gesetz zur Aufhebung des Gesetzes zur Förderung des Klimaschutzes in Nordrhein-Westfalen - Stärkung des Industriestandorts in Nordrhein-Westfalen
Gesetzentwurf der Fraktion der AfD
Drucksache 17/1128
www.youtube.com/watch?v=99mYT37eZrc

Firmenkontakt
NAEB Stromverbraucherschutz e.V.
Heinrich Duepmann
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Heinrich.Duepmann@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.de
Telefon: 05241 70 2908

Pressekontakt
Stromverbraucherschutz NAEB e.V.
Hans Kolpak
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.tv
Telefon: 05241 70 2908

(Weitere interessante Nordrhein-Westfalen News & Nordrhein-Westfalen Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> prmaximus << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Mietwagen-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (prmaximus) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Mietwagen-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Grüner Strom: So wird der deutsche Michel verdummt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Mietwagen-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Namibia und Südafrika: Mietwagen - Informationen un ...

Namibia und Südafrika: Mietwagen - Informationen un ...
Hätten wir das nur früher gewusst - Mietwagen buche ...

Hätten wir das nur früher gewusst - Mietwagen buche ...
Kommt jetzt die Carsharing-Fusion?

Kommt jetzt die Carsharing-Fusion?

Alle Web-Video-Links bei Mietwagen-News.Net: Mietwagen-News.Net Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Mietwagen-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 1

London Underground - Londoner U Bahn - 29.08.2018

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil ...


Alle DPN-Video-Links bei Mietwagen-News.Net: Mietwagen-News.Net DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Mietwagen-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Winsen-Oldtimer-Treffen-am-Winsener-Schlo ...

Winsen-Oldtimer-Treffen-am-Winsener-Schlo ...

Winsen-Oldtimer-Treffen-am-Winsener-Schlo ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Mietwagen-News.Net: Mietwagen-News.Net Foto - Galerie

Diese News bei Mietwagen-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Advent in der Lagunenstadt Venedig mit Ausflug nach Padua (connektar, 17.09.2018)
Schnieder Reisen legt Sonderreise nach Venedig mit Padua auf

Eine Adventsreise nach Venedig legt der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen auf. Die 5-tägige Sonderreise, die von der Germanistin Dr. Ellen Kirsch begleitet wird, führt die Teilnehmer unter anderem zu den zahlreichen Palazzi der Lagunenstadt, zum Markusplatz, auf die Seufzer- und die Rialto-Brück ...

 Skandinavien kompakt (PR-Gateway, 17.09.2018)
Schnieder Reisen: neue Rundreise durch Schweden, Finnland und Norwegen

Der Hamburger Reiseveranstalter und Nordeuropa-Spezialist Schnieder Reisen hat für 2019 eine neue Rundreise aufgelegt, die Schweden, Finnland und Norwegen zum Ziel hat. Die Teilnehmer der Gruppenreise erhalten einen intensiven Eindruck der faszinierendsten Landschaften Skandinaviens: Die endlose Weite in Finnisch-Lappland, die Lofoten und nicht zuletzt das Nordkap sind Teil des Programms. Zudem sind die Hauptstädte Sto ...

 Den Rundum-Sorglos-Schutz fest im Visier (PR-Gateway, 11.09.2018)
Sunny Cars verstärkt den Unfall-Versicherungsschutz für seine Mietwagenkunden

München, 11. September 2018 (w&p) - Mit einer neuen Sicherheitsleistung erweitert Sunny Cars erneut seine umfangreichen Inklusive-Leistungen: Hatte der Mietwagen-Experte erst vor kurzem die Kostenübernahme im Falle eines Einbruchs oder eines Unfalls noch großzügiger für seine Kunden gestaltet, so führt er nun die sogenannte "Personal Accident Insurance" (PAI) ein. Sie stellt eine Unfallversicherung dar, die jede ...

 FakePower statt Energiewende: Ideologie gegen Fakten (prmaximus, 09.09.2018)
Die Energiewende beruht auf Ideologien, mit denen das Klima und damit die Welt gerettet werden soll. Wie bei allen Ideologien zur Rettung der Menschheit oder zu einem optimalen Zusammenleben sind es einseitige Bewertungen unter idealen Zuständen.

Doch das Weltgeschehen ändert sich ständig und es gibt keinen idealen Menschen. Alle unterscheiden sich voneinander im Aussehen, in Wünschen und im Handeln. Die Politik muss sich auf reale Bedingungen einstellen. Doch gerade in der Energiepolitik ...

 Hochgenuss für alle Sinne: Kunst und Weinkultur werden im Herbst in Virginia gefeiert (PR-Gateway, 03.09.2018)
Kunstfestival "An Occasion for the Arts" zelebriert mit 200 Künstlern 50. Jubiläum - Oktober ist "Virginia Wine Month"

Als im Jahr 1969 etwas mehr als 20 Künstler in Colonial Williamsburg ihre Kunstwerke präsentierten, konnten sie den Erfolg des "An Occasion for the Arts"-Festivals nicht voraussehen. Nur fünf Jahre später hatte sich die Zahl der teilnehmenden Künstler bereits verdreifacht, dieses Jahr feiert die Veranstaltung ihr 50. Jubiläum. Zu verdanken ist dieser Erfolg auch außergewö ...

 Solourlauber verlängern den Sommer auf den Kanaren (PR-Gateway, 26.07.2018)
Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote in Herbst und Winter als Treffpunkt für Singles und Alleinreisende

HAMBURG - 26. Juli 2018. Sonne statt Regen, blauer Himmel statt grauer Wolken - Solourlauber verlängern den Sommer 2018 auf den Kanaren. Sunwave Reisen macht Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote in Herbst und Winter zum Treffpunkt für Singles und Alleinreisende. Das Konzept: keine Paare und Familien, Sport- und Freizeitangebote, erfahrene Reiseleiter plus Mietwagen. Dazu jede Menge ...

 Camper Komplett-Pakete: hinfliegen, einsteigen, losfahren (PR-Gateway, 25.07.2018)
Per Wohnmobil durch Kanada - günstige Packages mit Direktflügen Frankfurt-Vancouver

HAMBURG - 25. Juli 2018. Per Wohnmobil durch Westkanada - mit dem Bett auf vier Rädern in Weite und Natur eintauchen. Näher dran geht kaum. Nordamerikaspezialist CRD International legt dazu neue 16- und 23-tägige "Camper Komplett"-Pakete inklusive Direktflügen auf. Nach dem Motto: hinfliegen, einsteigen, losfahren. Das Angebot "Camper Komplett" ist bereits für 2019 buchbar.

Wohnmobilmiete, Flüge, Sh ...

 Energiewende: Geisterfahrt gegen die Kohle (prmaximus, 17.07.2018)
In Deutschland sollen Kohlekraftwerke abgeschaltet werden, während weltweit 1.600 neue Kohlekraftwerke entstehen. Deutschland ist mit einem Geisterfahrer auf der Gegenfahrbahn vergleichbar und steuert einem Zusammenbruch entgegen. Die Aufräumarbeiten werden lange dauern und viel Geld verschlingen. Mancher wird auf der Strecke bleiben.

Weltweit werden 1.600 (eintausendsechshundert) Kohlekraftwerke geplant oder gebaut. Vorwiegend sind es die aufstrebenden Staaten in Südostasien einschließl ...

 Bahnreisen mit dem Zarengold (PR-Gateway, 01.07.2018)
Sonderzug Zarengold für 2019 bei Schnieder Reisen buchbar

Bei Schnieder Reisen sind jetzt Bahnreisen mit dem Zarengold für 2019 buchbar. Der Sonderzug Zarengold gehört zu den legendärsten Sonderzügen. Komfort, Eisenbahnromantik und außergewöhnliche Reiseeindrücke stehen bei den Bahnreisen im Vordergrund. .

Er gehört wohl zu den bekanntesten Sonderzügen: Der Zarengold kreuzt auf den Schienen der Transsibirischen Eisenbahn zwischen Moskau und der chinesisch-mongolischen Grenze. Währ ...

 Wildnis-Lodges in Kanada schon für 2019 buchbar (PR-Gateway, 20.06.2018)
Abenteuer trifft Komfort - 4-tägige Komplettpakete mit Transfers und Aktivitäten in purer Natur

HAMBURG - 20. Juni. 2018. Alle wollen nach Kanada, frühes Reservieren ist angesagt. Bei CRD International sind die ersten Lodges in British Columbia für 2019 jetzt buchbar. Mitten in der Wildnis trifft Abenteuer auf Komfort: In der Heimat der Grizzlys warten gut ausgestattete Unterkünfte mit breitem Aktivangebot. Dazu zählen die "schwimmende" Great Bear Lodge, die Spirit Bear Lodge und die Fare ...

Werbung bei Mietwagen-News.Net:






Grüner Strom: So wird der deutsche Michel verdummt

 
News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Video Tipp @ Mietwagen-News.Net


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Online Werbung

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Mietwagen Infos
· Weitere News von Mietwagen-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mietwagen Infos:
Mit Skyscanner sparen Sie über 50% bei indirekten Flügen


News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Online Werbung
>

News & Infos @ Mietwagen-News.Net ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Mietwagen-News.Net - rund ums Thema Mietwagen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung